www.initiative-denkmalschutz.at

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Bereich als Blog Sonstiges Ausstellung der Initiative Denkmalschutz zum österreichischen Baukulturerbe am Tag des Denkmals, Sonntag, 30.9.2018

Ausstellung der Initiative Denkmalschutz zum österreichischen Baukulturerbe am Tag des Denkmals, Sonntag, 30.9.2018

E-Mail Drucken PDF

Ausstellung der Initiative Denkmalschutz zum österreichischen Baukulturerbe am Tag des Denkmals

2018 ist nicht nur das Jahr zum Gedenken an den Stadtplaner Otto Wagner anlässlich dessen 100. Todestages, sondern auch des europäischen Kulturerbes. Wie beide Anlässe vereint werden können,zeigt der Verein "Initiative Denkmalschutz" in einer Ausstellung zum österreichischen Kulturerbe mit Beispielen aus allen Bundesländern in einem der insgesamt 394 denkmalgeschützten Stadtbahnbögen. 8 davon wurden denkmalgerecht für "CrossZone" revitalisiert und werden diese bei Führungen präsentiert.

Ort: Heiligenstädterstraße 31, "Skyline", Stadtbahnbögen 205-210, 348, 354, 1190 Wien

Zeit: 10 bis 19 Uhr (Führungen um 11:00, 14:00, 16:00 und 18:00 Uhr)


Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 11. September 2018 um 17:34 Uhr  

Heute ist Samstag, 22. September 2018
 
Werden Sie Mitglied im Verein Initiative Denkmalschutz !

Mit Ihrem Beitrag unterstützen Sie die Rettung bedrohter Denkmäler in Österreich. Die Initiative Denkmalschutz ist europaweit vernetzt und pflegt Kontakte zu anderen Denkmalschutz-Organisationen und zur UNESCO.

Denkmalschutz ist Kulturschutz.
 

Wer ist online

Wir haben 207 Gäste online