www.initiative-denkmalschutz.at

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Beispiel eines Bereichs-Blog-Layout (FAQ-Bereich)

Führung Palais Coburg (Wien), Freitag, 24.01.2020

E-Mail Drucken PDF

Besichtigung des Palais Coburg

Das vom Architekten Karl Schleps 1839 entworfene Palais Coburg wurde erst 1849 durch August von Sachsen‐Coburg und Gotha und seine Frau Clementine d’Orléans bezogen, jedoch in Teilen schon damals als Zinshaus genutzt. 1945 beschädigt, war nach Abzug der russischen Besatzer die ÖBB bis 1997 eingemietet, bevor ab 2000 Luxushotel und Gastronomie folgten. Diplomaten und Nobelpreisträger waren hier zu Gast. Wir besichtigen Prunkstiegen und Festsäle und erfahren Geschichte und Geschichten dieses „königlichen Hauses“.


Foto: Bwag, Wikipedia, CC BY-SA 4.0; Direktlink zum Foto

Ort: Coburgbastei 4, 1010 Wien

Zeit: 14:45 Uhr

Anmeldung: erforderlich


Führungsbeitrag (Spende):
  • für Mitglieder der Initiative Denkmalschutz: € 25
  • für Nicht-Mitglieder: ab € 36 (email-Mitgliedschaft, 1. Führung ermäßigt)
Hier geht es zum IDMS ONLINE ANMELDESYSTEM
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 21. Oktober 2019 um 20:03 Uhr
 

Besuch bei Professer Arik Brauer, Samstag, 16.11.2019

E-Mail Drucken PDF

Besuch bei Professor Arik Brauer (Führung)

Aus Anlass des 90. Geburtstages des vielseitigen Künstlers wird uns Frau Monica Kastner durch seine Privatsammlung führen, die sich in dessen vorbildlich restaurierter Villa im Währinger Cottage befindet. Anschließend besteht die seltene Möglichkeit für ein persönliches Gespräch mit Prof. Arik Brauer, einem Hauptvertreter der Wiener Schule des Phantastischen Realismus.


Foto: Albert Härtel

 

Treffpunkt: ACHTUNG! ÄNDERUNG! Neuer Treffpunkt: Ecke Colloredogasse/Gregor-Mendel-Straße, 1180 Wien

Zeit: 14:45 Uhr - Bitte um Verständnis, dass es davor und danach keine Möglichkeit mehr gibt ins Haus zu kommen!

Anmeldung: erforderlich


Führungsbeitrag (Spende):
  • für Mitglieder der Initiative Denkmalschutz: € 15
  • für Nicht-Mitglieder: ab € 26 (email-Mitgliedschaft, 1. Führung ermäßigt)
Hier geht es zum IDMS ONLINE ANMELDESYSTEM
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 04. November 2019 um 07:08 Uhr
 

Cottage-Viertel, Samstag, 29. Mai 2010

E-Mail Drucken PDF

1190_Sternwartestrasse_62_64_Villa_SchmutzerCottage-Spaziergang zu Villen des Historismus und Jugendstils in Wien-Währing

Führung von Dr. Heidi Brunnbauer. Thema: Geschichte des Cottage-Viertels, Ortsbildschutz und aktuelle Probleme

Zeit: 10:00 Uhr (Treffpunkt)

Ort: Kálmán-Villa, Hasenauerstraße 29, 1180 Wien (Autobus 40A, Haltestelle Cottagegasse).

Anmeldung erbeten. Teilnahme nur für Mitglieder möglich.

Führungsbeitrag (Spende) 8.- Euro (für neue Mitglieder gratis)

Zum Thema "Cottage" siehe auch unter www.cottageverein.at

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 04. Juni 2010 um 07:50 Uhr
 



Heute ist Freitag, 15. November 2019

Nächste iD-Veranstaltung:

ACHTUNG! ÄNDERUNG!
Neuer Treffpunkt!

Arik-Brauer-Villa
16. November 2019


Österreichs gefährdetes Kulturerbe


Gerade im Europäischen Kulturerbejahr ist ein kritischer Blick auf den Stand des Denkmalschutz in Österreich vonnöten. Die Initiative Denkmalschutz, seit zehn Jahren kritisch-konstruktive Stimme für den Erhalt unserer Denkmäler, feiert mit diesem Buch gleichzeitig zehnjähriges Bestandsjubiläum. Mit Vorworten von Bernd Lötsch, Wilfried Lipp und Nott Cavaziel! Erhältlich im Verein oder im guten Buchhandel um EUR 29,90.




 
Werden Sie Mitglied im Verein Initiative Denkmalschutz !

Mit Ihrem Beitrag unterstützen Sie die Rettung bedrohter Denkmäler in Österreich. Die Initiative Denkmalschutz ist europaweit vernetzt und pflegt Kontakte zu anderen Denkmalschutz-Organisationen und zur UNESCO.

Denkmalschutz ist Kulturschutz.
 

Wer ist online

Wir haben 167 Gäste online