Bad Vöslau, Samstag, 18. Juni 2011

Tagesfahrt (Archiv)
Drucken

„Kleine Bad Vöslauer Kunst­ und Kulturgeschichte“

Schloss_Gainfarn_resized_DSCN2110Es führt Kunsthistoriker Dr. Otmar Rychlik. Einleitende Worte im „Hotel Stefanie“. Anlässlich der Diskussion um den beabsichtigten Abriss der „Louisenvilla“ (vgl. Denkmail Nr. 06, S. 38) und die geplante Verbauung des Schlossparks Gainfarn.

Treffpunkt: 10:00 Uhr im „Hotel Stefanie“, Jägermayerstraße 2, 2540 Bad Vöslau (direkt beim Vöslauer Bad)

Anreise: individuell oder gemeinsam per Bahn ab Wien

Für Mitglieder der Initiative Denkmalschutz: 8 Euro (Spende)
Für Nicht-Mitglieder: ab 20 Euro (Mitgliedsbeitrag, erste Führung gratis)

Anmeldung erforderlich